Gesundheit

Gesundes Leben beginnt ganz einfach!

Wer viel Wert auf eine gesunde Lebensweise und Ernährung legt, sollte auch wissen, welche Nährstoffe aus bestimmten Lebensmitteln gewonnen werden. Darum findest du hier eine Beschreibung unserer Erzeugnisse, wie wir sie herstellen und welche Vorteile sie in deiner Ernährung bringen.

 Leindotteröl

Da die Leindotter-Pflanze über lange Zeit gar nicht gezüchtet wurde, befindet sie sich heute weitgehend in ihrem genetischen „Ur-Zustand“. Sie ist ideal für die Bio-Landwirtschaft, sehr robust und genügsam, stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden, ist sehr unkompliziert im Umgang, braucht keinen Dünger, ist wenig anfällig für Krankheiten, Schädlinge oder Trockenstress. Der etwa 60 cm hohe Leindotter verdankt seinen Namen einerseits einer irrtümlich angenommenen Verwandtschaft mit Lein (Flachs), andererseits seinen dunkelgelben Blüten.

Unsere geernteten Leindottersamen verarbeiten, d.h. pressen wir besonders schonend bei nur 30 bis 35 Grad Celsius. Mit unserer kleinen Ölpresse schaffen wir bis zu 300 kg Samen am Tag. Das gepresste Öl ruht dann zwei Wochen, damit sich alle Schwebstoffe setzen können, und wird dann von Hand abgefüllt.

Die Vorteile von Leindotteröl

Leindotter hat viele gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe, darunter fast 20% Linolsäure (enthält Omega-6-Fettsäuren), fast 40% Alpha-Linolensäure (enthält Omega-3-Fettsäuren) und viel Vitamin E. Besonders hervorzuheben ist hier der hohe Anteil von Omega 3: Diese essentiellen Fettsäuren kann der Körper nicht selber herstellen und sollten deshalb in der Ernährung regelmäßig vorkommen!
Durch den hohen Omega 3 Gehalt hat das Leindotteröl folgende Wirkungen:

  • stärkt das Immunsystem
  • festigt den Blutkreislauf
  • baut die Zellmembran auf
  • lässt das Gehirn funktionieren
  • wirkt entzündungshemmend
  • ist allgemein wohltuend
Um die wertvollen Nährstoffe nicht zu beschädigen, sollte Leindotteröl nicht stark erhitzt werden, also am besten für kalte Speisen verwenden oder erst nach dem Kochen hinzugeben.
Leindotteröl wird übrigens auch zur Herstellung von hochwertigen Naturkosmetika verwendet! Unser Öl ist Bestandteil der „Leindotter“-Produkte der bekannten Marke Grüne Erde.